startseite trommel + tanz info konzept termine shop projekte » djembe spannen djembe kaufen djembe umbau reparatur über mich kontakt datenschutz impressum
djembe spannen


Hier eine Anleitung zum Spannen einer Djembe.

Wichtig: immer Handschuhe tragen, am besten Arbeitshandschuhe aus Leder, sonst bekommst Du Blasen an den Fingern. Ich habe eine andersfarbige Schnur genommen, damit es auf den Fotos besser zu sehen ist.

Zum Spannen braucht man die Schnurrreserve, die ist normalerweise um den Fuß der Trommel gewickelt. Diese Schnur wird unter zwei Längsschnüren durchgezogen.

Bild Djembe spannen1

Dann über die zweite und unter der ersten durch.

Bild Djembe spannen2

Jetzt stramm ziehen, dadurch verdrillen sich die beiden Längsschnüre.

Bild Djembe spannen3

Und so weiter...

Bild Djembe spannen4

Wenn man einmal um die ganze Trommel herum ist, geht es in der nächsten Reihe eine Schnur versetzt weiter. Dadurch entsteht ein solches Rautenmuster.

Bild Djembe spannen5

Zwischendurch immer mal den Sound testen, man muß nicht den ganzen Umfang spannen, nur so weit, bis die Trommel gut klingt.

Bild Djembe spannen6

Am Schluss ein Stück Holz auf den Ring legen und mit einem Hammer ein bis zwei softe Schläge draufgeben. Immer ein Stück weiter gehen und so den ganzen Ring abklopfen. Dadurch überträgt sich die Spannung besser auf das Fell.
Aber wirklich nur leichte Schläge!


Djembes haben Naturfelle, diese reagieren auf Schwankungen der Luftfeuchtigkeit. Je feuchter die Luft desto tiefer der Klang. Es ist normal, daß sich das Fell immer etwas dehnt, auch die Schnüre dehnen sich noch etwas. So kann es sein, daß man die Trommel einige Male nachspannen muß.


« Seite zurück   Seite vor »